Sinawali News

Jump Preview und 2. Yoga-Workshop

Jumping Fitness

Jumping Fitness ist ein sehr effizientes Workout auf speziell dafür entwickelten Trampolinen. Neben dem hohen Spaßfaktor ist das Training auch noch sehr gesund: Gleichgewichtssinn, Körperkoordination und Kondition werden wesentlich verbessert. Es gibt keine komplizierten Schritte, es sind über 400 Muskeln im Einsatz, man verbrennt dreimal mehr Kalorien als beim Joggen und kann sich ordentlich austoben. Bauch, Beine, Po – Jumping Fitness stärkt alle Körperpartien. Außerdem verbessern die dynamischen Übungen deine Ausdauer und beugen Rückenproblemen vor.

Dieses Training ist Für jeden geeignet, Gewicht, Alter oder Leistungsniveau sind für Einsteiger nebensächlich. Hauptsache, du willst Spaß haben!

Ein kleiner Hinweis vielleicht noch: unsere Trampoline sind für ein Gewicht bis 120 kg geeignet.

>>> zur Jumping-Anmeldung <<<

Yoga

Der ganzheitliche Yoga-Übungsweg dient sowohl der Bewältigung akuter Stressphasen als auch vorbeugend der Stressprävention.  Mit gezielten Körper-, Atem- und Entspannungsübungen erhöhen wir unsere Achtsamkeit und sorgen für eine gesunde Körperwahrnehmung. Dabei geht es nicht darum, eine bestimmte Form zu erfüllen, sondern mit Freude und Neugierde sich auf erlebte Erfahrungen einzulassen.

Susanne ist eine ausgebildete Yogalehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Yoga-Erfahrung ist erforderlich.

>>> zur Yoga-Anmeldung <<<

 

Lone Star Theorie

Wie bereits Anfang des Jahres angekündigt, wird der theoretische Unterricht komplett neu angeboten. Signifikanteste Veränderung ist die praxisbezogene Theorie, wozu ihr bitte alle eure Trainingskleidung mitbringt.

Alle Gurtstufen werden am gleichen Tag jedoch zu unterschiedlichen Zeiten unterrichtet. Genaue Details hierzu findet ihr auf der Lone Star Seite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok